MSC Magnifica

Die Homepage der MSC Schiffe bietet einen besonderen Service, denn auf der Internetseite kann man sich die Kabinen in 360 Grad Panorama anschauen. Ebenfalls ist ein interaktiver Lageplan verfügbar und eine Webcam, die zeigt, wo sich das Schiff gerade befindet.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2RpdiBjbGFzcz0mcXVvdDtmaXR2aWRzLXZpZGVvJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtpZnJhbWUgd2lkdGg9JnF1b3Q7MTE0MCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NjQxJnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC95YmZXc0NXdkloND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZhbXA7YW1wO3dtb2RlPW9wYXF1ZSZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2F1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWEmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvZGl2Jmd0Ow==

MSC Magnifica

Nach ihrer Taufe am 06.03.2010 ist das Kreuzfahrtschiff MSC Magnifica ein Urlaubsmagnet und ein wahrlich innovatives Schiff. Denn mittlerweile hat es die reinen Mittelmeerkreuzfahrten hinter sich gelassen und ist nun auf dem Weg, die Welt zu erobern. Seit 2012 steuert es nun auch Nordeuropa an, die Fjorde, Schweden und Finnland, geplant ist auch noch Südamerika.

Die Geschichte der MSC Magnifica

Die Reederei MSC Crociere und der Eigner Mediterranean Shipping Company setzen die MSC Magnifica für jede Reise ein. Das Schiff ist in seinen Maßen ein kleiner Ruhepunkt für Urlauber und ein großer Spaß für alle kleinen Mitreisenden. Das Schiff ist 293,8 Meter lang und 32,2 Meter breit. Mit einer Besatzung von 1.027 ist die MSC Magnifica den anderen Kreuzfahrtschiffen der Flotte keinen Schritt hinterher. das 11. Neubauprojekt der Reederei wurde bei der STX Europe Werft gebaut. Diese liegt im französischem Saint-Nazaire.

Das Angebot an Bord

Seit der Taufe ist die MSC Magnifica in Venedig zuhause. Auf See bietet sie den Urlaubern alles, was das Herz begehrt- und das Herz des Schiffes ist das MSC Aurea Spa. Dieses läft zu Dampfbädern und unterschiedlichen Saunagängen ein. Außerdem gibt es ein Angebot von verschiedenen Massagen und Fitnessangeboten unter anderem Tennis und Basketball. Auf Deck gibt es ebenfalls noch drei Pools, die zum entspannen und sonnen einladen.

Nach einem entspannten Tag darf sich der Gast dann zwischen fünf Restaurants und einigen Bars zum Essen gehen entscheiden. Darauf kann ein Besuch im schiffseigenen Theater mit 1.200 Sitzplätzen folgen oder ein unterhaltsamer Abend im Casino, Kino oder in der Disco.

Die Kabinenauswahl

Die MSC Magnifica hat vier unterschiedliche Zimmertypen. Die Innenkabine, die Außenkabine mit Meerblick, die Außenkabine mit Balkon und die Familiensuite. Alle Kabinen sind ausgestattet mit Einzelbetten, die sich auf Wunsch zu Doppelbetten umfunktionieren lassen, Badezimmer mit Dusche, Internetzugang, TV-Gerät, Minibar, Zimmersafe und Kleiderschrank.

Genaue Informationen und Bilder

Die Homepage der MSC Schiffe bietet einen besonderen Service, denn auf der Internetseite kann man sich die Kabinen in 360 Grad Panorama anschauen. Ebenfalls ist ein interaktiver Lageplan verfügbar und eine Webcam, die zeigt, wo sich das Schiff gerade befindet.